Ausbildung in Jagdkursen

Jagdkurse: Kursarten

Jagdkurse der Jagdschule AJN Gräfinthal

Jagdkurse der Jagdschule  zur Jagdausbildung schließen mit der Jägerprüfung im Saarland ab.

Lassen Sie sich von uns beraten, welche Vorteile die einzelnen, unten aufgeführten Varianten der Jagdkurse für Sie persönlich erbringen.

Praktische Ausbildung als Jäger Jagdkurse AJN

Jagdkurs mit parktischem Teil: Lehrtreibjagd im Rahmen eines Jagdkurses

Mit der Anmeldung bekommen Sie alle Lern-Unterlagen

Mit der Anmeldung können Sie schon in alle Unterlagen zur Jägerausbildung und die Jägerpüfung reinschnuppern.

Alle schriftlichen Prüfungsfragen sind bekannt

Sie bekommen von uns alle schriftlichen Prüfungsfragen; es gibt keine Überraschungen.

Online – Lernprogramm mit Prüfungssimulation

Mit der Anmeldung bekommen Sie auch den Zugang zu unserem Online Lernprogramm mit Prüfungssimulation.

Das Programm beinhaltet alle potenziell möglichen Prüfungsfragen. Dieses ermöglicht ein optimales Erlernen der schriftlichen Fragen zur Jägerprüfung.

Bestandene Teile der Jägerprüfung müssen nicht wiederholt werden

Einmal bestandene Jägerprüfungsteile bleiben grundsätzlich erhalten.

Ihre Jägerprüfung findet immer bei uns statt!

Übungsschießen und Schießprüfung auf eigenem Schießstand mit den Ihnen bekannten Waffen;

Schriftliche und mündliche Prüfung in unserer Jagdschule mit den Ihnen bekannten Tierpräparaten etc..

Überblick Jagdkurse Jagdschule AJN:

1. Intensivkurse (3 Wochen)

  • Intensivkurs classic
  • Schülerferienkurs
  • Blockkurs
  • Intensivkurse Bayern, Baden-Württemberg, Hessen

2. Wochenendkurse

3. Kompaktkurse (2 Wochen)

  • Kompaktkurs classic
  • Schülerferienkurs
  • Wiederholerkurs

4. Einzelunterricht

5. Managerkurs – Exklusivkurs für Führungskräfte

Jagdkurse im Detail:

1. Intensivkurse (3 Wochen)

Intensivkurs classic

Vorteile:

  • Intensive Grundschulung in kleinen Gruppen ( max. 8 Personen)
  • Schulung zusammenhängend (einschließlich Prüfung)

A-Teil intensive Grundschulung in Gruppen bis maximal 8 Personen, Dauer 9 Tage. In diesem Block wird der gesamte Lernstoff einmal durchgenommen, dann direkt anschließend

B-Teil; in diesem Teil wird der gesamte Stoff nochmals wiederholt. Der B-Teil der Intensivschulung dauert inkl. Jägerprüfung 14 Tage.

Mit der Anmeldung bekommen Sie alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation etc.

Schülerferienkurse

Vorteile:

  • Sonderpreise für  Azubis, Schüler und Studenten: – 400,00 € weniger gegenüber Intensivkurs classic
  • Schulung zusammenhängend mit direkt anschließender Prüfung

A-Teil intensive Grundschulung, Dauer 9 Tage. In diesem Block wird der gesamte Lernstoff einmal durchgenommen, dann direkt anschließend

B-Teil; in diesem Teil wird der gesamte Stoff nochmals wiederholt. Der B-Teil der Intensivschulung dauert inkl. Jägerprüfung 14 Tage.

Mit der Anmeldung bekommen Sie alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation etc.

Blockkurse

A-Teil und B-Teil in zwei zeitlich getrennten Blöcken.

Vorteile:

  • Ideal für Teilnehmer, die bis zu max.  10 Urlaubstagen zusammenhängend nehmen können, aber dennoch eine intensive Schulung bevorzugen.
  • In kleinen Gruppen bis 8 Personen intensive Grundschulung
  • Sie können gerne, entsprechend Ihres eigenen Zeitplanes, die beiden Blöcke „Grundschulung“ und „Endschulung“ einschließlich Prüfung, persönlich zusammenstellen.
  • Zwischen den beiden Blöcken können Sie sich mit dem bereits erworbenen Wissen und allen Unterlagen zu Hause vorbereiten.

A-Teil intensive Grundschulung in Gruppen bis maximal 8 Personen, Dauer 9 Tage. In diesem Block wird der gesamte Lernstoff einmal durchgenommen, später

B-Teil; in diesem Teil wird der gesamte Stoff nochmals wiederholt. Der B-Teil der Intensivschulung dauert inkl. Jägerprüfung 14 Tage.

Mit der Anmeldung bekommen Sie alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation etc.

Aus unserer Sicht sollte nach Möglichkeit die unterrichtsfreie Zeit zwischen den beiden Blöcken nicht länger als 8 Wochen betragen.

Intensivkurse Bayern, Baden-Württemberg, Hessen

Vorteil:

  • 1. Teil und 2.Teil in zwei zeitlich getrennten Blöcken.
  • Intensive Grundschulung in kleinen Gruppen ( max. 8 Personen)
  • Ideal für Teilnehmer, die nur eine begrenzte Anzahl an Urlaubstagen nehmen können, aber dennoch eine intensive Schulung bevorzugen.
  • Die Grundschulung findet entweder in Baden-Württemberg, Hessen oder Bayern statt, Teil 2 (zwei Wochen, bzw. 16 Tage inkl. Prüfung – max. 10 Arbeitstage) im Saarland.
  • Sie können sich mit allen Unterlagen und dem im Teil 1 bereits erworbenen Wissen zwischen den beiden Blöcken zu Hause vorbereiten.

Grundschulung (Teil 1) an den Standorten Baden-Württemberg: Nähe Heidelberg; Hessen: Nähe Frankfurt und Bayern: Regensburg.

Zu einem späteren, frei wählbaren Termin, Teil 2 im Saarland mit anschließender Prüfung.

 

2. Wochenendkurse

  • 5 oder 6 Wochenenden und
  • eine Intensivwoche zur Wiederholung mit Jägerprüfung.
  • Sie benötigen nur wenige Urlaubstage.
  • Kurz und günstig.
  • Sie bekommen alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation etc. und können sich während des Jagdkurses zu Hause vorbereiten.

3. Kompaktkurse (2 Wochen)

In nur 12 Tagen zur Jägerprüfung

Kompaktkurs Classic

Vorteile:

  • Maximal bis zu 10 Urlaubstage werden benötigt.
  • Sie bekommen von uns vorab alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation für schriftliche Jägerprüfung etc.
  • Sie können sich selbstständig zu Hause vorbereiten (insb. schriftliche Prüfung);
  • Danach intensive Schulung (12 Tage) im Saarland, unmittelbar vor der Prüfung.

Schülerferienkurs

  • Kompaktkurs mit Sonderpreisen für Azubis, Schüler und Studenten: – 400,00 € Rabatt auf Kompaktkurs Classic.
  • Sie bekommen von uns vorab alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation für schriftliche Jägerprüfung etc.
  • Sie können sich selbstständig zu Hause vorbereiten (insb. schriftliche Prüfung);
  • Danach intensive Schulung (12 Tage) im Saarland, unmittelbar vor der Prüfung.

Wiederholerkurs

  • Wiederholer bekommen einen kompletten Kompaktkurs mit intensiver Schulung zu reduziertem Preis.
  • Sonderpreise mit Wiederholer-Rabatt:  – 400,00 € Rabatt auf den Kompaktkurs.

Wir beraten Sie individuell und empfehlen Ihnen eine Wiederholungsform, die für Sie persönlich am besten ist. Dabei berücksichtigen wir besonders Ihre Problembereiche.

4. Einzelunterricht

  • Nach individueller Beratung und Terminabsprache

5. Managerkurs / Exklusivkurs für Führungskräfte

  • Dieser Kurs richtet sich speziell an belastbare Führungskräfte mit eingeschränktem Zeitbudget.
  • Der Ablauf des Kurses gestaltet sich individuell auf den Kunden abgestimmt, sehr flexibel und komprimiert.
  • 7 Tage Einzelunterricht (Termine ggf. nach Absprache individuell planbar) und 7 Tage Gruppenunterricht zur Jägerprüfung (Termine in der jeweiligen Prüfungswoche).
  • Dieser Kurs ist auf maximal 4 Teilnehmer beschränkt.

Sicher und schnell mit zertifizierter Jagdschule AJN  zum Jagdschein

Weitere Infos zur Jagschule AJN oder zum Jagdschein finden Sie auf der Startseite

An welchen Standorten finden die Jagdkurse mit  Jägerausbildung statt?

Die Jägerprüfung der Jagdschule AJN, mit anschließender Verteilung des Prüfungszeugnisses, mit dem Sie den Jagdschein lösen können, findet immer im Saarland statt.

Die Ausbildung im

Saarland

Baden-Württemberg,

Bayern Regensburg

Hessen

Wie lange dauern die Kompaktkurse, Intensivkurse bzw. Wochenendkurse

Die einzelnen Kursarten wie Kompaktkurse, Intensivkurse oder Wochenendkurse unterscheiden sich durch die Dauer der Ausbildung, die Größe der Jagdkurse und der Möglichkeit in der unterrichtsfreien Zeit zwischen den einzelnen Ausbildungsblöcken zu Hause den erlernten Stoff zu wiederholen. In den Jagdkurs integriert ist neben dem theoretischen Teil auch das Schießen und die Jagdpraxis.

Jagdkurse als Intensivkurs

Der Intensivkurs classic beginnt mit der Grundschulung, Dauer 9 Tage. In diesem Block wird der gesamte Lernstoff einmal durchgenommen, dann direkt anschließend im zweiten Teil nochmals wiederholt. Dieser zweite Teil der Intensivschulung dauert inkl. Jägerprüfung 14 Tage.

Jagdkurse als Kompaktkurs

Unsere Schnellkurse (2 Wochen) oder auch Kompaktkurse genannt, bringen Sie in nur 12 Tagen zur Jägerprüfung. Sie bekommen von uns vorab alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulationen für die schriftliche Jägerprüfung etc. So können Sie sich selbstständig zu Hause vorbereiten (insbesondere auf die schriftliche Prüfung). Danach findet eine intensive Schulung (12 Tage) in unserer Jagdschule im Saarland statt, die mit der Jägerprüfung endet.

Jagdkurse als Wochenendkurs

Die Wochenendkurse beginnen mit eine Jägerausbildung an 5 oder 6 aufeinander folgenden Wochenenden. In diesen Jagdkursen am Wochenende wird der gesamte Lernstoff einmal durchgenommen. Sie bekommen alle Unterlagen, ebenso wie beim Intensivkurs oder Wochenendkurs, d.h. Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation etc. und können sich während des Jagdkurses zu Hause vorbereiten. Daran schließt sich eine Intensivwoche zur Wiederholung des gesamten Lernstoffs mit der Jägerprüfung an.

Alle Leistungen unserer Jagdkurse, ob Kompaktkurse, Intensivkurse oder Wochenendkurse im Überblick

Der Jagdkurs „Intensivkurs classic“ bietet folgende Vorteile: Eine intensive Grundschulung in kleinen Gruppen von max. 8 Personen. Der Jagdkurs ist zusammenhängend (einschließlich Prüfung) und dauert 3 Wochen. Sie können aber auch diesen Intensivkurs als Jagdkurs in 2 Blöcken buchen. Die Grundschulung dauert 9 Tage. Später, zu einem Zeitpunkt den Sie selbst bestimmen können, schließt sich der B-Teil an. Der B-Teil der Intensivschulung dauert inkl. Jägerprüfung 14 Tage. Diese Vorteile genießen Sie auch bei unserem Intensivkurs Bayern, Baden-Württemberg, Hessen.

Der Kompaktkurs dauert 12 Tage an einem Stück; dann schließt sich die Prüfung an. Sie sollten sich aber vorab schon mit dem Simulationsprogramm und der schriftlichen Jägerprüfung vertraut machen. Nach der Anmeldung bekommen Sie die gesamten Lernunterlagen inkl. Zugang zu den Simulationsprogrammen nach Hause gesandt.

Jagdkurse: Vorteil verschiedener Kursarten wie Kompaktkurse, Intensivkurse oder Wochenendkurse

Abschließend bleibt zu klären, welche Vorteile bieten die einzelnen Jagdkursarten. Hier ist unter anderem die Dauer des Kurses und damit auch die Dauer ihres Urlaubs entscheidend. Wählen Sie den Intensivkurs unserer Jagdschule, genießen Sie eine intensive Grundschulung in kleinen Gruppen ( max. 8 Personen) und können sich insgesamt 3 Wochen bei uns auf die Jägerprüfung vorbereiten. Beim Blockkurs haben Sie die Möglichkeit, beide Blöcke zeitlich entsprechend ihrem Terminplan auszuwählen und sich zu Hause auf den zweiten Teil vorzubereiten.

Der Wochenendkurs ist kurz und günstig.

Beim „Kompaktkurs Classic“ haben Sie den Vorteil, dass maximal bis zu 10 Urlaubstage benötigt werden.  Sie bekommen von uns vorab alle Unterlagen, Online-Lernprogramm, Prüfungssimulation für schriftliche Jägerprüfung etc.

Azubis, Studenten und Schüler erhalten auf den Kompaktkurs classic / Intensivkurs classic in unserer Jagdschule einen Rabatt von 400 EUR.

Schön, dass Sie sich entschlossen haben,

die Jägerprüfung abzulegen, sich dieser Verantwortung stellen wollen und Freude und Spaß an der Jagd und der Natur haben.

Anmeldeformular Jägerausbildung – Jägerprüfung

zurück zur Startseite

Kontakt

Jagdschule AJN
Dr. Feichtner
Gräfinthal Saarland


Telefon: 06804/99409-0
Telefax: 06804/99409-9

Haus Wulfinghoff
Gräfinthal 10
66399 Mandelbachtal


Kontaktformular & Anmeldeformular

Wir rufen Sie zurück!