Falknerprüfungen

Termine Falknerprüfungen

Im Folgenden finden Termine, Preise weitere Infos zur den Falknerprüfungen der Falknerschule AJN Saarland.

 

 

 


Anmeldeformular

Nur mündliche Prüfung – keine schriftliche Prüfung

Zweimal jährlich bieten wir Falknerkurse als Vorbereitung

 

 

Falknerprüfungen 2018

1. Falknerkurs – bereits durchgeführt

Prüfung: P1 März

Kursnummer: 18/801

Termine: 02.03. – 11.03.18      bereits durchgeführt

 

2. Falknerkurs 

Prüfung: P2 November

Kursnummer:18/802

Termine: 19.10. – 28.10.18

 

 

Falknerprüfungen 2019

1. Falknerkurs

Prüfung: P1 März 2019

Kursnummer: 19/801

Termin: 16.03. -24.03.2019

 

2. Falknerkurs 

Prüfung: P2 November

Kursnummer: 19/802

Termine: 02.11. -10.11.2019

 

 

Kosten

Die Kursgebühren betragen 715 EUR. Hinzu kommt die Prüfunggebühr in Höhe von 135 EUR, die von der Jagdschule AJN erhoben und an die Prüfungstelle weitergeleitet wird, also insgesamt 850 EUR.

 

Rabatte:

  • Frühbucherrabatt (FR)*:
    Erfolgt die Anmeldung und Zahlung der ersten Rate mindestens 3 Monate vor Kursbeginn, so gewährt die AJN einen Frühbucherrabatt von 50 EUR.
  • Mengenrabatt (MR)*:
    Melden sich mindestens 2 Lehrgangsteilnehmer/-innen gemeinsam an, so bekommen diese Mengenrabatte von 50 EUR.

 

* Ein Lehrgangsteilnehmer/in kann jeweils nur einen der Rabatte Frühbucher- oder Mengenrabatt in Anspruch nehmen.

 

 

Falknerprüfungen Jagdschule AJN

Auf Grund unseres eigenen Ausbildungssystems liegt die Erfolgsquote bei den Falknerprüfungen bei fast 100 %.

 

 

Im Falknerkurs werden folgende Prüfungsfächer behandelt:

Greifvogelkunde, sowie Grundkenntnisse der allgemeinen Vogelkunde, insbesondere Kenntnisse der Lebensverhältnisse und -bedingungen der Greife und Falken, einschließlich ihrer Gefährdung, der Gefährdungsursachen und des Greifvogelschutzes.

 

Haltung, Pflege und Abtragen von Beizvögeln, insbesondere Fertigkeiten bei der Handhabung von Falknereigerät und Anlegung der Lederfesselung.

 

Ausübung der Beizjagd, Haltung und Führung von Hunden und Frettchen für die Beizjagd sowie die Versorgung und die Verwertung des gebeizten Wildes.

 

Rechtsgrundlage der Falknerei, des Greifvogelschutzes und des Artenschutzes, sowie insbesondere das Recht der Beschaffung und des Inverkehrsbringens von Greifen und Falken.

 

 

Der jeweilige Ausbilder unserer Jagdschule ist während der Prüfung selbstverständlich anwesend.

 

 

Schnell, sicher, gut und günstig zum Falknerschein

Ein geschultes Ausbilderteam der Jagdschule AJN bürgt für höchste Qualität bei der Falknerprüfung! Ausbildung nur durch hochqualifiziertes Personal, pädagogisch geschult.

 

 

AJN war die erste nach DIN-ISO zertifizierte Schule Deutschlands

 

 

 

Zurück zur Falknerausbildung

 

 

Kontakt

Jagdschule AJN
Dr. Feichtner
Gräfinthal Saarland


Telefon: 06804/99409-0
Telefax: 06804/99409-9

Haus Wulfinghoff
Gräfinthal 10
66399 Mandelbachtal


Email Formular & Anfahrt

Wir rufen Sie zurück!