Hochsitzbau im Lehrrevier

Standort Baden-Württemberg

Zertifizierte Jagdschule – Standort Baden-Württemberg

 Qualität ist für uns das Maß aller Dinge – Jagdschule AJN Baden-Württemberg.

Die AJN wurde als  Ausbildungsstätte für Jäger ausgezeichnet; sie ist die erste nach DIN – ISO  zertifizierte Jagdschule Deutschlands.

 

Unsere Erfolgsquoten im ersten Durchgang bei der Falkner- und Jägerprüfung liegen bei fast 100%.

 

AJN: Eigenes Ausbildungssystem

Unsere Jagdschule zeichnet sich durch ein eigenes Ausbildungssystem aus – JALOGO.

 

Schnell, sicher und günstig  den Jagdschein machen.

 

 

 Jägerausbildung Baden-Württemberg

Die Jägerausbildung Frühjahr / Sommer der Jagdschule AJN Standort BW wird in zwei Blöcke aufgeteilt. Das Grundwissen wird in einem Blockkurs in Eberbach vermittelt, in einem 14-tägigen zweiten Kursteil im Saarland wird der gesamte Stoff wiederholt. Der Kurs endet mit der Prüfung am letzten Wochenende.

 

Ihr Vorteil:

  • Grundkurs beschränkt auf max. 8 Teilnehmer.
  • Mit der Anmeldung bekommen Sie von uns alle Unterlagen. Im A-Teil des Jagdkurses in BW wird der gesamte Stoff für die Jägerprüfung in kleinen Gruppen behandelt.
  • Unser Simulationprogramm mit allen Fragen zur schriftlichen Prüfung ermöglicht es Ihnen, die schriftliche Prüfung zu Hause durchspielen und zu erlernen.
  • Dann kommen Sie zu Ihrem Wunschtermin ins Saarland und wiederholen dort in einem 12-tägigen zweiten Blockkurs den gesamten Stoff noch einmal.
  • Der Kurs endet mit der Jägerprüfung am letzten Wochenende im Saarland.

 

 

Jagdkurse 2019

 

Kurs 1

A-Teil Eberbach

Samstag, 19. Januar / Sonntag, 20. Januar 2019

Samstag, 26. Januar / Sonntag, 27. Januar 2019

Samstag, 02. Februar / Sonntag, 03. Februar 2019

 

B- Teil Endschulung im Saarland mit Prüfung (Fasching)

Beginn B-Teil: Samstag, 23.02. – Sonntag, 10.03.19 (Ende Jägerprüfung)

 

oder alternativ auch zu einem späteren Termin.

 

Kurs 2

A-Teil Eberbach

Mittwoch, 01. Mai bis Samstag, 04. Mai 2019

Samstag, 11. Mai / Sonntag, 12. Mai 2019

 

B- Teil Endschulung im Saarland mit Prüfung (Pfingsten / Fronleichnam)

Beginn B-Teil:  Samstag, 08. Juni bis Sonntag, 23. Juni 2019 (Ende Jägerprüfung)

 

oder alternativ auch zu einem späteren Termin.

 

Jetzt buchen und Preise 2018 zahlen

 

 

Kosten

Die Kursgebühren für unseren Kurs betragen 2.250,- €; hinzu kommt die Prüfungsgebühr von 240 EUR, die von der AJN erhoben und an die Prüfungsstelle (VJS) weitergeleitet, insgesamt also 2.490 EUR.

Für Frühbucher und bei Mehrfachbuchungen gewähren wir einen Rabatt in Höhe von 100,- €/Person (Rabatte siehe Seite Preise.

 

Die Kursgebühren sind inkl. MwSt. von 19 % und beinhalten die Kosten – Pauschalen für alle Lehrgangsunterlagen.

 

 

Standort Baden-Württemberg AJN

Die Grundschulung in Eberbach bieten wir unter anderm auch in Kooperation mit dem Schießsportzentrum Vogel in Östringen an.

 

Seriöse Jagdschule mit besten Referenzen

Bewertungen im Jagdschulatlas sollen andere Jungjäger auf der Suche nach der „richtigen“ Jagdschule unterstützen.

Ehemalige Jagdschülerinnen/-schüler der AJN Saarland haben beste Bewertungen unserer Jagdschule abgegeben.

 

Oktober 2016: Frank Pilger bewertete die Jagdschule AJN mit 10 Punkten
(160 Bewertungen – alle mit Höchstpunktzahl von 10 Punkten):

„Sehr zu empfehlen!

Ich habe meine Jägerprüfung bei der VJS im Saarland gemacht und wurde von der AJN hervorragend auf die Prüfungen vorbereitet.
Das Team ist sehr professionell und didaktisch wie pädagogisch sehr gut.
Ich kann die Schule von Herrn Dr. Feichtner jedem weiter empfehlen!“

 

Jagdkurse AJN

Weitere Informationen zu den Jagdkursen finden Sie auf der Seite Kursarten

 

Anmeldeformular Jagdschule AJN Jägerprüfung

 

Kontakt

Jagdschule AJN
Dr. Feichtner
Gräfinthal Saarland


Telefon: 06804/99409-0
Telefax: 06804/99409-9

Haus Wulfinghoff
Gräfinthal 10
66399 Mandelbachtal


Email Formular & Anfahrt

Wir rufen Sie zurück!